Skip links

Meta Title

Definition

Das Meta-Title-Tag, oder auch Meta Title, ist ein HTML-Tag, der eine Website betitelt. Dies sind die blauen Textlinks, die man in den Suchmaschinenergebnisseiten (SERP) sieht. Auf diese können die Nutzenden klicken, um zu einer Webseite zu gelangen. Neben dem Erscheinen in den SERP, sieht man den Meta Title außerdem im Browser oben in dem Tab.

Sie sind entscheidend dafür, dass Suchmaschinen Ihre Seite richtig verstehen, da sie Ihren Inhalt beschreiben. Idealerweise sollten sie auch zum Klicken anregen.

Der Meta-Title-Tag ist das erste, was der Nutzer in den Suchergebnissen sieht, und er ist auch eines der wichtigsten On-Page-Kriterien. Daher ist es wichtig, sich ausführlich mit ihm zu beschäftigen.

Gestion des backlinks reçus par un site

Unterschied zwischen Meta-Title-Tag und Meta-Description-Tag

Meta title und Meta description sind zwei verschiedene Dinge. Die Meta Description ist ein HTML-Tag, das den Nutzenden eine kurze Beschreibung des Inhalts Ihrer Webseite liefert.

Der Meta Title ist der Titel Ihrer Webseite. Er erscheint als blauer Textlink, wenn Sie eine Google-Suche durchführen. Anders als die Meta-Beschreibung wird der Meta-Titel von Suchmaschinen verwendet, um den Inhalt Ihrer Seite zu verstehen. In diesem Bild zeigt der rote Pfeil auf den Meta Title und der blaue Pfeil auf die Meta Description:

Ist der Meta Title wichtig für SEO?

Die Antwort ist einfach: Ja! Der Meta Title ist wichtig für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) Ihrer Webseite. Er zeigt den Suchmaschinen den Inhalt Ihrer Seite an. Google berücksichtigt Ihre Meta Title, um Ihre Position in den Suchergebnissen zu bestimmen. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie dort Ihre relevanten Schlüsselwörter einfügen.

Neben seiner Bedeutung für Google und die Suchmaschinenoptimierung hat der Meta Title auch eine redaktionelle Funktion, da er die Nutzer über den Inhalt der Seite informiert, die sie gleich besuchen werden. Daher ist es sehr wichtig, auf das richtige Wording zu achten, um den Nutzer zu einem Klick zu animieren.

Wie findet man den Meta Title einer Webseite?

Registerkarte Navigation

Die einfachste Methode ist es, Ihre Maus über den Navigationsreiter der Seite zu bewegen. Sobald Sie mit der Maus darüber gehen, wird der Meta-Title-Tag in einem Kasten angezeigt.

Im HTML-Code

Um Ihre Meta-Title-Tags im HTML-Code zu finden, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Seite und wählen Sie „Untersuchen“.

Sie können den <title>-Tag im Kopfbereich des HTML-Codes Ihrer Seite zwischen den Tags <head> und </head> finden. Verwenden Sie STRG + F und geben Sie <title> ein, um den Tag direkt zu finden. Siehe Beispiel unten:

Meta Title der Glossar Seite im HTML Code

Gute SEO-Praktiken für das Schreiben Ihres Meta-Title-Tags

Es gibt eine lange Liste guter SEO-Praktiken, die Sie beim Schreiben Ihres Title-Tags anwenden sollten. Hier sind einige Dinge, die Sie beachten sollten:

Anzahl der Zeichen:

Wir empfehlen Ihnen, nie mehr als 60 Zeichen zu verwenden. Auch wenn Google nicht wirklich eine ideale oder maximale Größe für Titel angibt, scheint es so zu sein, dass in der Regel nur die ersten 50/60 Zeichen angezeigt werden. Es ist daher nicht sinnvoll, diese Grenze zu überschreiten, da Ihr Titel sonst abgeschnitten wird, wenn er in den Suchergebnissen angezeigt wird.

Beachten Sie, dass die Anzahl der angezeigten Zeichen von mehreren Faktoren abhängt, z. B. von der Größe der Buchstaben oder dem Gerät, mit dem Sie die Google-Ergebnisseite aufrufen.

Achten Sie auf die Wahl der Keywords:

Die Aufnahme Ihres Hauptschlüsselworts in Ihren Titel-Tag ist in den Augen von Google wahrscheinlich das wichtigste Element für die Platzierung Ihrer Webseite. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie Ihr Hauptkeyword, für das Sie gelistet werden möchten, in den Titel Ihrer Seite/Ihres Artikels aufnehmen.

Versuchen Sie am besten, Ihr Schlüsselwort am Anfang Ihres Titels zu platzieren. Es ist wichtig, dass dies das Erste ist, was der Nutzende sieht, da es den Lesenden und den Google-Crawlern ermöglicht, direkt zu erfahren, worum es in Ihrem Inhalt geht.

Für das Schlüsselwort „Olympische Spiele Paris 2024“ könnte ein guter Titel zum Beispiel lauten: „Olympische Spiele Paris 2024: Aktuelle Nachrichten und Informationen“.

Stop Words

Was sind Stop Words? Stop Words, oder auf Deutsch „Stoppwörter“ sind Wörter, die keine wirkliche Bedeutung haben, wie z. B. „der“, „die“ oder „das“ etc. Vermeiden Sie die Verwendung von diesen leeren Wörtern, um den Title-Tag effektiv mit relevanten Schlüsselwörtern zu füllen. Versuchen Sie dennoch, natürliche Formulierungen zu verwenden.

Trennzeichen verwenden

Trennzeichen sind Sonderzeichen, mit denen Sie Ihren Titel in Schlüsselwörter und Phrasen aufteilen können. Zum Beispiel das „-“ oder auch das „|“. Sie sind nützlich, weil sie Google dabei helfen, Ihren Titel richtig zu verstehen.

Für Google bedeutet dies, dass eine Seite mit dem Titel „Sportnachrichten“ über Sportnachrichten berichtet. Eine Seite mit dem Titel „Nachrichten | Sport“ hingegen spricht sowohl von „Nachrichten“ als auch von „Sport“.

Fügen Sie den Namen des Unternehmens ein

Den Namen Ihrer Marke/Ihres Unternehmens in Ihre Überschriften aufzunehmen, ist eine gute Möglichkeit, um zu zeigen, dass sie/es vertrauenswürdig ist. Wir empfehlen, den Namen des Unternehmens am Ende Ihres <title> zu platzieren, außer bei der Startseite. Hier empfehlen wir, ihn an den Anfang zu stellen.

Zum Beispiel: „Keyweo – Die Digital-Marketing-Agentur mit dem Schlüssel zum Erfolg“.

Sekundäre Schlüsselwörter

Nachdem Sie Ihr Hauptkeyword am Anfang des Title-Tags platziert haben, ergänzen Sie den nachfolgenden Titeltext durch ein sekundäres Keyword, das den Inhalt Ihrer Seite beschreibt. Wenn Sie dem folgenden Beispiel folgen, ist „Fußballschuhe“ das Hauptschlüsselwort und „Bestseller“ das Nebenschlüsselwort.

„Fußballschuhe | Bestseller 2023 – Markenname“

Die besten Tipps, um zum Klicken zu animieren

Klare und verwertbare Überschriften bevorzugen

Beseitigen Sie jegliche Unklarheit darüber, was der Artikel/die Seite dem Leser bringen wird. Die Menschen mögen keine Ungewissheit. Auf einen Blick muss der Leser in der Lage sein, genau zu verstehen, welche Art von Inhalt er vorfindet und welchen Wert ihm der Artikel bieten wird.

Eine Überschrift wie „Wie man sich auf die Zombie-Apokalypse vorbereitet“ ist zum Beispiel viel zu vage.

Verwenden Sie stattdessen einen Titel wie „Zombie-Apokalypse: Die 30 besten Tipps zur Vorbereitung (2023)“.

Verwenden Sie Zahlen

In einer Studie von Moz wurde nachgewiesen, dass Titel, die Zahlen enthalten, 36 % wahrscheinlicher Klicks generieren.

Graphique Moz meta title

Warum ist das so? Ganz einfach: Weil der Leser bei Zahlen genau weiß, was er zu erwarten hat.

Andererseits kann die Verwendung von Zahlen in einer Überschrift in Form von „Top 10“ oder „Die 7 besten Tipps“ das Lesen erleichtern. Dadurch können wichtige Informationen schneller überflogen werden.

Kleiner Tipp: Es ist neurologisch erwiesen, dass ungerade Zahlen überzeugender sind und mehr zum Klicken anregen als gerade Zahlen.

Die Verwendung von Klammern ()

Die Verwendung von Klammern ist ein sehr mächtiger Hack, wenn Sie Ihre Meta-Title-Tags schreiben.

Tatsächlich haben Studien von Hubspot und Outbrain gezeigt, dass Text in Klammern mit einer 33% höheren Wahrscheinlichkeit gelesen wird als Text ohne Klammern.

Nutzen Sie diesen Trick zu Ihren Gunsten und setzen Sie Ihren Text oder wichtige Wörter in Klammern, um ihnen mehr Bedeutung zu verleihen.

Ein Wertversprechen

Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Schreiben Ihres Meta-Titels ist es, Wörter einzufügen, die ein Wertversprechen vermitteln.

Ein sehr starkes Wort, wenn man versucht, dem Internetnutzer einen Wert zu bieten, ist der Begriff „Tutorial“.

Das Wort „Tutorial“ besitzt eine große Kraft, da es ein Wertangebot impliziert, nämlich die Lösung eines Problems. Wenn der Leser in einer Überschrift das Wort Tutorial sieht, weiß er, dass der Artikel die Lösung für sein Problem haben wird.

Ein weiterer Aspekt, der ein Wertversprechen innerhalb des Titels hervorhebt, ist die Verwendung des Begriffs „Resolved“ oder „Solved“ im Englischen, insbesondere in Foren. Diese Angaben dienen dazu, dem Nutzer mitzuteilen, dass das Problem behandelt wurde und dass sie die Lösung für ihre Fragen im Forum finden werden.

Sie müssen dem Leser versichern, dass die richtigen Informationen in Ihrem Artikel enthalten sind, denn sein Klick ist eine Investition.

Fehler, die Sie beim Schreiben des Meta-Title-Tags vermeiden sollten

Übertreiben Sie es nicht mit Superlativen

Eine von Moz durchgeführte Studie hat gezeigt, dass man es mit Superlativen in Webseitentiteln nicht übertreiben sollte.

Die Ergebnisse zeigten, dass 51% der Teilnehmer Titel bevorzugten, die zwischen 0 und 1 Superlativ enthielten.

Graphique Moz meta title

Geben Sie der Diskretion den Vorzug und vermeiden Sie den Missbrauch von Superlativen in Ihren Titeln.

Überoptimierung von Schlüsselwörtern

Verwenden Sie Ihr Schlüsselwort in Ihrem Titel nicht übermäßig. Der Missbrauch Ihres Schlüsselworts im Titel ist der beste Weg, um von Google als Spammer eingestuft zu werden.

Halten Sie es simpel: Ihr Titel sollte lesbar sein und dem Leser einen echten Wert bieten.

Gleicher Meta-Title-Tag auf mehreren Seiten

Dies ist wahrscheinlich eines der schlimmsten Dinge, die man tun kann. Die Wiederverwendung desselben Meta Titles auf identische Weise auf mehreren Seiten wird von Google als Duplicate Content angesehen. Die Crawler werden Ihre Seiten als ähnliche Seiten betrachten. Dies wird Ihre natürliche Suchmaschinenoptimierung stark beeinträchtigen!

Wie Sie Ihre Meta-Title-Tags auf verschiedenen CMS hinzufügen können

WordPress

Um Ihre Meta-Title-Tags in WordPress einzufügen, müssen Sie lediglich das Yoast-Plugin installieren. Yoast ist ein SEO-Plugin für WordPress, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Meta Title in das Feld „SEO-Titel“ einzufügen. Es gibt auch andere Plugins wie SEOPress, Rank Math oder All in one SEO.

So fügen Sie Ihren Meta-Title-Tag mit Yoast hinzu:

  1. Gehen Sie auf den Abschnitt „Seiten“ oder „Beiträge“.
  2. Wählen Sie die Seite aus und klicken Sie auf „Bearbeiten“.
  3. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt des Yoast SEO-Plugins.
  4. Öffnen Sie den Dropdown-Bereich „Erscheinungsbild in Suchmaschinen“.
  5. Geben Sie Ihren „SEO-Titel“ ein.
Meta Title mit Yoast hinzufügen

Wix

Um einen Meta-Title in Wix auf den Seiten Ihrer Website im Editor einzufügen, müssen Sie auf die Einstellungen für die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Seite zugreifen. Dazu:

  1. Klicken Sie auf das Seiten-Symbol auf der linken Seite des Editors.
  2. Klicken Sie auf das Symbol „Weitere Aktionen“ neben der entsprechenden Seite.
  3. Klicken Sie dann auf „Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung“.
  4. Schreiben Sie Ihren Title-Tag unter „Wie lautet der Title-Tag der Seite“.
  5. Klicken Sie oben rechts im Wix-Editor auf „Veröffentlichen“.

Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre Meta Title auf Ihren Wix Seiten einfügen können, finden Sie auf der Wix Support-Seite.

Webflow

So erstellen Sie Ihre Meta-Title-Tags in Webflow:

  1. Gehen Sie zum Dashboard Seiten.
  2. Gehen Sie zu der Seite, die Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf das Symbol „Zahnrad“, das rechts neben dem Seitennamen erscheint.
  4. Klicken Sie dann auf das „Bleistift“-Symbol, um die Seite zu bearbeiten.
  5. Fügen Sie Ihren Meta-Titel im Bereich „Titel-Tag“ hinzu.

Bonus: Beispiele für SEO-optimierte Meta Title

Um Ihnen bei der Erstellung Ihrer Meta-Title-Tags zu helfen, haben wir eine Reihe von optimierten Titeln aufgelistet, die Sie als Inspiration für Ihre eigenen verwenden können:

  1. E-Commerce – Schuhe:
    „Schuhe Sommer 2023 – Espadrilles & Sandalen | SchickerSchuh“.
  2. Tourismus und Reisen:
    „Urlaub in Barcelona – Angebote im Sommer 2023 | WorldTravel“.
  3. Kochrezept-Blog:
    „7 Tipps für einen gelungenen Apfelkuchen | EinfachKochen“.
  4. Website für digitale Marketingberatung:
    „Kompletter SEO Guide für Anfänger 2023 | AnfängerSEO“.
  5. Blog Rugby-Nachrichten:
    „Rugby World Cup: News und Infos 2023 | SportNews“.

Steigern Sie Ihre Sichtbarkeit!

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um ein kostenloses und individuelles Angebot zu erhalten.

Notez ce page